zurück

Verkehrsunfall in Friedrichstadt - 22-jährige Pkw-Fahrerin schwer verletzt - Verkehrsbehinderungen

Helmholtzstr. - 08.12.2017

Verkehrsunfall in Friedrichstadt - 22-jährige
Pkw-Fahrerin schwer verletzt - Verkehrsbehinderungen

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 18.45 Uhr

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war zur Unfallzeit
eine 22-Jährige aus Erkelenz mit ihrem Pkw auf der Helmholtzstraße
aus Richtung Fürstenplatz kommend in Fahrtrichtung Mintropstraße
unterwegs. In den Kreuzungsbereich Helmholtzstraße/Hüttenstraße fuhr
sie nach Zeugenangaben hinein, obwohl die Lichtzeichenanlage für ihre
Fahrtrichtung Rotlicht zeigte. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Taxi
(Mercedes-Transporter) eines 23-Jährigen, der die Hüttenstraße in
Richtung Oberbilker Allee befuhr. Nach Zeugenangaben fuhr er bei
Grünlicht in den Kreuzungsbereich ein. Die 22-Jährige erlitt schwere
Verletzungen, die in einem Krankenhaus stationär behandelt werden.
Während der Unfallaufnahme kam es in dem Bereich bis gegen 20.30 Uhr
zu Behinderungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und
mussten abgeschleppt werden.




Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen Helmholtzstr.

Friedrichstadt: 45-jähriger Mofa-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Blutprobe
29.03.2018 - Helmholtzstr.
Friedrichstadt: 45-jähriger Mofa-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Blutprobe Mittwoch, 28. März 2018, 21.05 Uhr Zur Unfallzeit war eine 24 Jahre alte Frau mit einem Opel auf dem Fü... weiterlesen
Friedrichstadt - 15-Jährige von Pkw erfasst und schwer verletzt
03.06.2016 - Helmholtzstr.
Donnerstag, 2. Juni 2016, 18.35 Uhr Friedrichstadt - 15-Jährige von Pkw erfasst und schwer verletzt Schwer verletzt wurde gestern Abend ein 15-jähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall in Friedr... weiterlesen
Friedrichstadt - Wiederholt Trickdiebe an Autos unterwegs - Zwei Festnahmen auf frischer Tat
24.06.2015 - Helmholtzstr.
Zum wiederholten Mal sind der Düsseldorfer Polizei gestern Trickdiebe auf frischer Tat ins Netz gegangen. Diese hatten zuvor eine Frau in ihrem Auto sitzend bestohlen. Die Kripo warnt erneut vor de... weiterlesen
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen